video_label

Die Grünen im Kreis Calw

Unser Neumitgliedertreffen am 03. Juni 2021

 

Beim digitalen Frühstück am 3. Juni bot der Kreisverband Bündnis 90/Die Grünen eine Plattform zum Kennlernen und Austausch für Neumitglieder und Interessierte. In lockerer Runde vom heimischen Frühstückstisch aus informierten Mitglieder aus dem Kreisvorstand, den Ortsverbänden und verschiedenen Arbeitskreisen über die politische Basisarbeit und aktuelle Projekte.

 

 

Zum Einstieg in das digitale Frühstück, gab Sprecherin Anke Much unter anderem einen Überblick über die Strukturen des Kreisverbandes. Beispielhaft für die Ortsverbände, hat Albrecht Martin die Arbeit des Ortsverbandes Bad Liebenzell vorgestellt. Ein wichtiges Instrument der politischen Arbeit sind die Arbeitskreise.

 

In den Arbeitskreisen (AK) werden Veranstaltungen geplant, Diskussionen mit Fachleuten geführt und kommunalpolitische Vorstöße erarbeitet. Der AK Energie wurde von Albrecht Martin aus Bad Liebenzell skizziert. Er gab einen Einblicke in die inhaltliche Arbeit des AKs und berichtete über Klimaschutzmaßnahmen in Kommunen. Der AK Landwirtschaft wurde von Heiko Rentschler vorgestellt. Dieser Arbeitskreis befindet sich aktuell im Aufbau. Besonderen Wert legt er darauf, mit vielen Landwirten aus der Region ins Gespräch zu kommen. Anschließend hat Nele Willfurth über den AK Mobilität gesprochen. In diesem Arbeitskreis werden zukunftsweisende Ideen erarbeitet, welche die Mobilitätswende im Kreis Calw voranbringen.

 

Steigender Beliebtheit erfreut sich das überparteiliche, von den Grünen im Kreis Calw initiierte, Frauennetzwerk „grün – gemütlich - gut informiert“, welches von Petra Willfurth aus Egenhausen vorgestellt wurde. Das Netzwerk möchte engagierte und interessierte Frauen im Kreis in Kontakt bringen, stärken und so Synergien schaffen.

Bei der Grünen Jugend haben alle Leute bis 28 Jahren die Möglichkeit sich mit anderen junge Leute über politische Themen auszutauschen, aber auch eigene Projekte umzusetzen.

 

Abschließend hat sich Bundestagskandidatin Sara Haug mit ihren Anliegen vorgestellt und um Unterstützung für den Wahlkampf geworben.

 

Falls Sie beim Lesen des Textes Lust bekommen haben auch mal bei den Grünen vorbeizuschauen, kann man sich mit allen Fragen und Anliegen an den Kreisverband wenden. Wir sind per E-Mail erreichbar: kreisgeschaeftsstelle@gruene-kreis-calw.de

 

Ein herzliches Willkommen!

expand_less