Die Grünen im Kreis Calw

Vita Johannes Schwarz

Johannes Schwarz,  44 Jahre alt,  wohnhaft in  Calw- Stammheim, verheiratet, 2 Kinder.


Architekt (Dipl.-Ing.(FH)) seit 1997,     freiberuflich tätig seit 2003, mit einem Schwerpunkt bei Altbausanierung, Energetischer Qualität und Solarenergie


Politisch aktiv bei den Grünen:   als Kreisvorsitzender zwischen 2001 und 2005, als Bundestagskandidat 2002, als Landesdelegierter seit 2011, als Mitglied der Landesgruppe „Christen bei den Grünen“


Gewählt für die Grünen als Mitglied des Kreistags. Dort seit 2004 als Fraktionsvorsitzender, Mitglied im Verwaltungs- und Wirtschaftsausschuss sowie Aufsichtsrat im Klinikverbund Südwest und in den Kreiskliniken Calw-Nagold


Sonstiges/ Hobbys: Mitwirkung in verschiedenen Kirchlichen Umweltarbeitskreisen, Bläser  im Posaunenchor Stammheim, Hobbylandwirt, Wandern+ Radfahren

 

Warum Politik?
Es ist schlicht meine familiäre Prägung, um die besten Lösungen zu streiten und sich in Gesellschaft und Politik einzubringen. Die Erfahrung, dass man mit Geduld und Beharrlichkeit durchaus etwas erreichen kann, kommt dazu.

Warum bei den Grünen?
„Was wir den Nachkommen hinterlassen, muss der entscheidende Maßstab unseres Tuns werden. Dies sehe ich als Richtschnur Grüner Politik.“

Welche Schwerpunktthemen?
Energie, Verkehr, Krankenhäuser, Finanzen,    auch vor dem Hintergrund meiner beruflichen Tätigkeit als Architekt und der Erkenntnis, dass die beste Politik nichts bringt, wenn Sie nicht bezahlbar ist.

Welche Ziele für den Landtag?

  • mit meiner Kreispolitischen Erfahrung stehe ich für die Belange des ländlichen Raumes. Viele der Zukunftsthemen können nur die Kommunen konkret umsetzen. Die letzten Jahre haben aber deutlich gezeigt, dass die Unterstützung der Landespolitik entscheidend ist, so z. B. bei der Hermann- Hesse- Bahn oder beim Klinikkonzept des Landkreises.

  • die politischen Neuausrichtungen in vielen Bereichen  -  z. B. bei Bildung, Energie, Verkehr und Bürgerbeteiligung  -  waren überfällig. Sie sind aber noch nicht abgeschlossen und müssen weiterentwickelt werden.


Im Übrigen …

 …stehe ich dazu, dass wir Grünen „die Welt verbessern“ wollen. Denn man kann nicht die Augen davor verschließen, dass unser aktueller Lebensstil schon heute, besonders aber für die nachfolgenden Generationen einen hohen Preis hat. Deshalb brauchen wir eine breite „Welt- Verbesserungs- Diskussion“. Dazu lade ich alle Bürgerinnen und Bürger ein.

 … habe ich konkrete Vorstellungen, wozu ich im Landtag sitzen will. Lesen Sie dazu meinen
newsletter: „50 Zeilen – 5 Minuten - eine klare Meinung“ als ausführliche Stellungnahme zu je einem Thema.


Alle bisherigen Themen finden Sie unter
www.gruene-kreis-calw.de/johannes-schwarz/Standpunkte
Alle zukünftigen (alle 2 bis 3 Wochen) am besten Abbonieren unter info@johannes-schwarz.eu